Aktuelles

Missionswerk

Die Homepage wurde überarbeitet

D
A Roman Retta
C 1

Neue Artikel, neue Bilder, aktualisierte Inhalte.

Wenn Sie heute unsere Homepage besucht haben um den neuen Bericht zu lesen, dann habe ich eine gute Nachricht für Sie. Es gibt nicht nur einen neuen Bericht, sondern sechs. Alle Artikel über die verschiedenen Arbeitsbereiche und über Äthiopien und unser Missionswerk sind von Grund auf neu geschrieben. Auch alle Bilder wurden durch neue ersetzt. Es lohnt sich also auch für jene, die die alten Texte schon gelesen haben, die Seiten erneut durchzusehen. Neue Infos und spannende Geschichten erwarten Sie.

 

Wenn Ihnen unsere Homepage gefällt, dann würden wir uns freuen, wenn Sie sie auf Facebook oder anderen sozialen Medien mit ihren Freunden und Bekannten teilen würden. Für konstruktives Feedback sind wir immer dankbar. Wenn Ihnen also ein Fehler auffällt oder wenn sie Verbesserungsvorschläge haben, lassen sie es uns gerne wissen.

Kommentare

Kommentar von Karl deininger |

Hallo an euch alle zusammen,Ich war ja vor kurzem bei euch mit den diversen Computer Sachen.Nun habe ich allerdings so eine Software Box Versehentlich liegen lassen.Ich würde mich wirklich darüber freuen,wenn ihr die wieder an Karl und Ellie Deininger Am Kolk 13 26826Weener/T. Zusenden könntet, oder vielleicht findet sich jemand,wo evtl Mal wieder bei der Gemeinde vorbeischauen möchte,es kann dort dann liegen bleiben,mit Namen von mir oder Ellie.Ich freue mich riesig,daß es euch gibt,und zehre immer noch von der Predigt.Alles gute für eure Arbeit und hoffentlich finden wir noch Mals Zeit für einander und viel viel Glück für eure weitere Arbeit und Den Segen vom Vater und Jesus Christus.
Auf meinem Handy habe ich deiningerkarl6@gmail.com,aber die mit elvira.deininger@ewetel.net lesen dann alle zusammen.

Einen Kommentar schreiben

Mit einer Spende mithelfen...

Helfen zu können ist etwas Großartiges. Was die Unterstützung von Evangelisten und anderen hilfsbedürftigen Menschen in Äthiopien angeht, übersteigt der Bedarf unsere finanziellen Möglichkeiten. Deswegen sind wir auf Mithilfe angewiesen. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende.