Aktuelles

Patenkinder

20 Jahre Patenkinderprojekt

D
A Sarah Goletiani
C 0

Seit nun 20 Jahren arbeiten wir als Evangeliums-Mission Äthiopien nun schon unter armen Kindern in Äthiopien. Dies hat in dem Leben von so einigen Kindern vieles bewirkt…

Als ich fast fünf Jahre alt war starteten meine Eltern das Patenkinderprojekt in Äthiopien. Was mit einer Hand voll Kindern, die mein Vater von der Straße einsammelte anfing, besteht nun mit beinahe 900 Kindern, die von Geschwistern in Deutschland durch Patenschaften unterstützt werden. Es ist enorm zu sehen, wie groß dieses Projekt innerhalb von 20 Jahren geworden ist und wir wünschen uns, dass es noch weiterwächst und wir noch vielen Kindern in Äthiopien aus ihrer großen Not helfen können.

 

So erging es auch Hanna. Vor 17 Jahren nahmen wir das sechsjährige Mädchen in unser Projekt. Wir fanden Hanna mit ihren zwei Geschwistern auf der Straße. Hannas Vater war verstorben und ihre Mutter schwer krank. Mein Vater besorgte der vierköpfigen Familie eine Bleibe und es wurde sich um den Gesundheitszustand ihrer Mutter gesorgt. Hanna und ihr Bruder fanden einen Platz in unserem Patenkinderprojekt. Die Kleine entwickelte sich gut, ging gern in die Kinderstunde und ließ sich mit vierzehn Jahren taufen. Auch ihre Mutter fand durch Hannas Zeugnis zum Glauben an Jesus Christus. Die Schule fiel Hanna jedoch ihr Leben lang sehr schwer. Sie bemühte sich trotzdem und fand so eine Ausbildungsstelle zur Friseurin. Heute hat Hanna einen festen Arbeitsplatz in einem Friseursalon und kann gemeinsam mit ihrem Bruder die Familie versorgen. Hanna ist ihren Pateneltern sehr dankbar und sie trägt diese auch heute noch in ihren Gebeten.

 

 

Ist es nicht schön zu sehen, wie sich das Leben eines armen Straßenmädchens durch Gebet und Gaben von Geschwistern aus Deutschland zum Positiven verändert hat? Als Christen haben wir in einem Land wie Deutschland viele Mittel und Wege zu helfen und Zeugen der Liebe Jesu Christi zu sein. Ist es vielleicht auch Ihr Weg, dies durch eine Patenschaft in Äthiopien zu tun?

 

Nach 20 Jahren Patenkinderprojekt möchten wir uns bei allen Geschwistern bedanken, die es sich vom Herrn aufs Herz legen lassen haben, Kindern in Äthiopien zu helfen. Möge der Herr euch reich segnen!

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.
Schreiben Sie doch den ersten Kommentar.

Einen Kommentar schreiben

Mit einer Spende mithelfen...

Helfen zu können ist etwas Großartiges. Was die Unterstützung von Evangelisten und anderen hilfsbedürftigen Menschen in Äthiopien angeht, übersteigt der Bedarf unsere finanziellen Möglichkeiten. Deswegen sind wir auf Mithilfe angewiesen. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende.