Zukünftige Diener Gottes unterstützen

 unserem Patenkinderprojekt unterstützen wir auch Bibelschüler, die sich durch ein Studium der Schrift auf einen Vollzeitdienst vorbereiten. So auch Belaynesh.

Belaynesh ist 26 Jahre alt und kam als junges Mädchen durch eine gute Freundin zum Glauben. Ihre Freundin besuchte eine Gemeinde und nahm Belaynesh mit in den Kindergottesdienst. Dort hörte sie zum ersten Mal aus Gottes Wort. Damals war es noch eine kindgerecht erzählte Begebenheit aus der Bibel, doch der Inhalt traf Belaynesh mitten ins Herz. Auch Belaynesh Eltern kamen nun in die Gemeinde und so bekehrte sich nach und nach ihre gesamte Familie. Belaynesh erlebte, wie sich das Leben der Familie komplett umkrempelte. Bei allem, was sie selbstverständlich gemacht hatten, mussten sie sich nun Fragen: „Was hält Gott davon?“ Doch Belaynesh merkte auch, dass der Charakter ihrer Eltern und Geschwister sich zum Positiven veränderten und auch sie selbst arbeitete an sich, um Gott zu gefallen. Als Belaynesh älter wurde, entschied sie sich gegen ein Studium mit versprochener Karriere und für einen Vollzeitdienst unter Kindern in Shone. Nun möchte Belaynesh eine Bibelschule besuchen, um sich besser auf ihren Dienst vorbereitet zu wissen. Sie kam darum nach Addis Abeba und studiert dort Gottes Wort an einer Bibelschule. Belaynesh berichtete, wie das Studium ihr die Augen öffnete und sie vor allem lernen durfte, wie sie den Kindern, Gottes Wort näherbringen kann. Doch finanziell wurde es für Belaynesh immer schwieriger. Ihre Eltern sind arme Bauern und auch ihr großer Bruder, der sie finanziell unterstützte, hat inzwischen eine Familie und kümmert sich um seine Eltern. Auch die Geschwister aus Shone sind sehr arm und können ihr Belaynesh das Studium nicht finanzieren. So haben wir sie in unser Projekt aufgenommen.

Geschwister wie Belaynesh haben es in Äthiopien nicht leicht. Sie haben einen Dienst für den Herrn, den Eifer, die Begabung, doch es scheitert an den Finanzen. Darum haben wir einige Bibelschüler aufgenommen, um sie zu unterstützen. Wie suchen noch Paten für diese Bibelschüler, deren Studium in der Regel nur drei Jahre dauert. Auch Belaynesh braucht noch einen Paten. Wir würden uns daher über eine Rückmeldung sehr freuen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ansprechpartner

Mit einer Spende mithelfen...

Helfen zu können ist etwas Großartiges. Was die Unterstützung von Evangelisten und anderen hilfsbedürftigen Menschen in Äthiopien angeht, übersteigt der Bedarf unsere finanziellen Möglichkeiten. Deswegen sind wir auf Mithilfe angewiesen. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende.

Evangeliums-Mission Äthiopien e.V.